12.35 - 13.45   Mittagsveranstaltungen

 

 

Intensiv-Quiz I (Blickdiagnosen-Quiz)

 

Was sehen Sie, was ist Ihre Diagnose?

 

„Blickdiagnosen in der Intensivmedizin“

 Moderator:  Michael JOANNIDIS, Innsbruck

 

(gemeinsam mit den Zuhörern interaktive Diskussion von Hautveränderungen und klinischen Zeichen in der Diagnose von Akuterkrankungen )

 

 

 

 

 

Intensiv-Quiz II (Endokrines Quiz)

 

Was ist Ihre Diagnose, wie würden Sie behandeln?

 

 „Endokrine Notfälle auf der Intensivstation“

 Moderator:  Alois GESSL, Wien

 

(gemeinsam mit den Zuhörern interaktive Diskussion von endokrinen Notfällen, ihrem Erkennen, der Diagnose und Therapie auf der Intensivstation)

 

 

 

 

SEPSIS 2019

 

Workshop der Sepsis-Gesellschaft 

 

"Individualisierte Sepsis - Therapie"

 Organisation und Moderation:  Heinz BURGMANN, Wien

 

Beispiel 1: Gramnegative Sepsis

Matthias VOSSEN, Wien

Beispiel 2: Grampositive Sepsis

Heimo LAGLER, Wien

 

 

 

Pflege-Lunch-Seminar I

 

Zu wenig & Zu viel

Ernährung des Intensivpatienten

 Moderation: Christian VACULIK, Wien

 Tutor: Michael HIESMAYR, Wien

 

(Stoffwechsel und Ernährung bei Intensivpatienten, Nährstoffbedarf, Ernährungsbeginn und Ernährungsaufbau, enteral/ parenteral , Überwachung)

 

Mit Unterstützung der Firma Fresenius Kabi

 

 

 

 

Lunch-Seminar I

 

„Welche Sedierung für welchen Patienten?“

Organisation und Moderation: Christian MADL,Wien

Tutoren: Georg-Christian FUNK und Hubert HETZ, Wien

 

Gemeinsam mit dem Publikum Diskussion von repräsentativen Fallbeispielen, in denen unterschiedliche Sedativa indiziert sind (z.B. CPR, Alkoholentzugsdelir, Unruhe unter NIV, produktives Delir). 

 

Mit Unterstützung der Firma Orion Pharma

  

 

 

 

Lunch-Seminar  II

 

Gerinnungsmanagement bei ECMO

Organisation und Moderation: Barbara STEINLECHNER

und Thomas STAUDINGER ,Wien

  

Gerinnungsmanagement an der ECMO

Thomas STAUDINGER, Wien

Inzidenz von HIT und PIT bei ECMO PatientInnen –

Erarbeitung von Standards – „ein Muss“

Barbara STEINLECHNER, Wien

 

 

 Mit Unterstützung der Firma Mitsubishi Tanabe Pharma

 

 

 

 

Lunch-Seminar  III

 

Neue Aspekte der Sepsis-Therapie

 Organisation und Moderation: Roman ULLRICH, Wien

  

Personalisierte Medizin auf der Intensivstation

Gernot MARX, Aachen

Sepsistherapie – Sind Antibiotika alles?

Peter SCHELLONGOWSKI, Wien

 

 

 Mit Unterstützung der Firma Biotest

 

 

 

 

Lunch-Seminar  IV

 

Sepsis – Frühe Therapieoptimierung

  Moderation: Florian THALHAMMER, Wien

 

Sepsis-Herausforderung Resistenz

Florian THALHAMMER, Wien

 

Klinischer Nutzen einer schnellen Resistenztestung

Klaus-Friedrich BODMANN, Eberswalde

 

 

 Mit Unterstützung der Firma Accelerate Diagnostics

 

 

 

 

Meet the Expert

 

Update zu Dekatecholaminisierung

Vasopressoren und Betablocker perioperativ und auf der Intensivstation

Moderation: Andreas DUMA, Wien

 

  

 Mit Unterstützung der Firma Amomed Pharma