12.35 - 13.45 Mittagsveranstaltungen

 

 

Intensiv-Quiz III (Fieber-Quiz)

 

Was ist Ihre Diagnose, wie würden Sie behandeln?

 

„Fieber bei Intensivpatienten“

Moderator: Heinz BURGMANN, Wien

 

(gemeinsam mit den Zuhörern interaktive Diskussion von Temperaturerhöhungen beim Intensivpatienten, der Differentialdiagnose von infektiösem und nicht-infektiösen Fieber, der Diagnostik des FUO, Methoden und Interventionsgrenzen für fiebersenkende Maßnahmen, hyperpyretische Syndrome) 

 

 

 

 

 

 Intensiv-Quiz IV (Beatmungs-Quiz)

 

 Was ist Ihre Diagnose, wie würden Sie behandeln?

 

Beatmungs-Probleme beim Intensivpatienten“

Moderator: Wolfgang OCZENSKI, Wien

 

(gemeinsam mit den Zuhörern interaktive Diskussion von Beatmungs-Problemfällen und Respirator-Einstellungen bei verschiedenen Gruppen von Intensivpatienten)

 

 

 

 

Pflege-Lunch-Seminar II

 

Elektrolytstörungen beim Intensivpatienten

Organisation und Moderation: Christian VACULIK, Wien

Tutorin: Monika SCHMID, Wien

 

(Diskussion von Elektrolytentgleisungen, ihrer Ursachen, Diagnose und Therapie und Prävention bei Intensivpatienten) 

 

 

 

 

 

Lunch-Seminar V

 

 Leitlinienkonforme und individualisierte Ernährungstherapie des kritisch Kranken:

Wie ist das möglich?

 Moderation: Eva SCHADEN, Wien

 

Individualisierung der Ernährungstherapie: Was bedeutet das?

Wilfred DRUML, Wien

Update 2019: Wieviel Protein braucht der Intensivpatient tatsächlich?

Eva SCHADEN, Wien

Individualisierte Ernährung nach den ESPEN Leitlinien 2018:

„Metabolic Management“ einfach, sicher, effizient

Reinhard LEOPOLD, Wien

 

Mit Unterstützung der Firma B Braun

 

 

 

 

 Lunch-Seminar VI

 

ECMO: Wie würden Sie das Problem lösen?

 (interaktive Diskussion von Management-Strategien an ECMO/ ECCO2-R)

Moderation:  Thomas STAUDINGER, Wien

 

Indikationen und Durchführung

Thomas STAUDINGER, Wien

Implementierung ECMO – Wie haben wir ein neues

Therapieverfahren eingeführt?

Tina MUHR, Graz

 

Mit Unterstützung der Firma Fresenius Medical Care, Geschäftsbereich XENIOS

 

 

 

 

Lunch-Seminar VII

 

Prädiktive Technologien in Anästhesie & Intensivmedizin:

"HPI – Hypotension Probability Indicator" 

Organisation und Moderation:  Jens MEIER, Linz

     

 Mit Unterstützung der Firma Edwards Lifesciences 

 

 

 

 

Lunch-Seminar  VIII

  

Therapie der akuten Herzinsuffizienz

Moderation: Friedrich FRUHWALD, Graz

 

Welches Inotropikum für welchen Patienten?

Matthias HERINGLAKE, Lübeck

 

Mit Unterstützung der Firma Orion Pharma