ÖGIAIN-Seminar-Intensiv-/Notfallmedizin                Rookie Seminar Ärzte - 13. Februar 2019

 

Die WIT-2019 beginnt wieder mit einem „ROOKIE-Seminar für ÄrztInnen“ für intensivmedizinische Anfänger und alle akutmedizinisch Interessierten am Mittwoch, den 13. Februar 2019. Dieses steht unter der Devise „Ich bin allein im Nachtdienst: Was soll ich tun? - Fälle – Probleme – Situationen“ und stellt eine fallorientierte, interaktive (mit Digi-Vote-System) Fortbildung mit strukturierten Therapieempfehlungen dar.

 

 

(Achtung: Kleingruppen, nur sehr beschränkte Teilnehmerzahl!)


Programm - Rookie Seminar

„Ich bin allein im Nachtdienst: Was soll ich tun?“

Fälle – Probleme – Situationen

 

Fallorientierte, interaktive (mit Digi-Vote) Fortbildung und Lernprogramm für

akutmedizinisch Interessierte, mit strukturierten Therapieempfehlungen

 

Organisation:  Philip EISENBURGER  und Wilfred DRUML, Wien 

 

 

08.15 – 10.00        Moderator: Philip EISENBURGER, Wien

 

               08.15        Ein junger Patient im Schock und Hypoglykämie

                                Alois GESSL, Wien

               09.00       Ein 64-jähriger Patient mit Aorten-Dissektion: Weiteres Vorgehen...

                                Thomas PUBLIG, Wien

               09.30        Ein Patient mit heftigen Oberbauchschmerzen

                                 Christian MADL, Wien

 

10.00 – 10.30 Kaffee-Pause

 

10.30 – 12.00         Moderator: Peter SCHELLONGOWSKI, Wien

              10.30          Mein Patient blutet: Was nun?

                                  Eva SCHADEN, Wien

              11.00           Rechtsherzdekompensation: Therapiestrategien

                                  Tasnim AUF, Wien

              11.30           Urologische Probleme in der Notaufnahme

                                  Harun FAJKOVIC, Wien

 

 12.15 – 14.00 Mittagspause

 

 

14.00 – 15.30          Moderator: Thomas STAUDINGER, Wien

              14.00          Der Patient hängt an der ECMO: Überwachung, allg. Management

                                  Peter SCHELLONGOWSKI, Wien

               14.30          HES ist out: Ist Albumin dann in?

                                  Michael JOANNIDIS, Innsbruck

               15.00          Ich bekomm den Patienten nicht von der Beatmungsmaschine: Was weiter?

                                  Georg-Christian FUNK, Wien

 

15.30 – 16.15 Kaffee-Pause

 

16.15 – 17.45            Moderator: Michael JOANNIDIS, Innsbruck

             16.15             Ein Randalierer in der Notaufnahme: Worauf muss ich achten?

                                   Stefan PÖCHACKER, Wien

              16.45            Ein junger Patient mit plötzlicher Atemnot

                                   Philip EISENBURGER, Wien

               17.15            EKG-Quiz

                                    Raphael VAN TULDER, Krems

 

 

Ende ROOKIE-Seminar um etwa 18.00 Uhr

 

 

Teilnahmegebühr:  € 80,-/€ 90,– bis 18.01.2019/ab 19.01.2019

Mit Lernunterlagen, Essensbons für AKH-Speisesaal

 

Anerkannt für das Fortbildungsprogramm der ÖAK (8 DFP-Punkte)

Anmeldung ausschließlich über Internet.

HIER bzw. office@wit-kongress.at 

 

Achtung: Getrennte Anmeldung erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl!

 Verbindliche Buchung nur gegen Vorauszahlung möglich.