Anerkennung Pflegefortbildung

NEU:

Für die Teilnahme an den (Pflege)-Veranstaltungen der WIT 2019 erhalten Pflegepersonen ÖGKV PFP® (Pflegefortbildungspunkte).

 

Die Pflege-Veranstaltungen werden wie folgt anerkannt: 

 

Simulatortrainig internistische Notfall- und Intensivmedizin 12 ÖGKV PFP®
Gemeinsames Seminar „Individualisierte Intensivmedizin"

14 ÖGKV PFP®

Intensiv-Quiz I (Elektrolyt-Quiz)

1 ÖGKV PFP®

Intensiv-Quiz II (Endokrines Quiz) 1 ÖGKV PFP®
Pflege-Lunch-Seminar I „Zu wenig und zu viel Ernährung des Intensivpatienten" 1 ÖGKV PFP®

Kurs 2: Die nicht-invasive Beatmung

6 ÖGKV PFP®
Kurs 4: Reanimation für Ärzte, Pflegepersonen und Rettungssanitäter 6 ÖGKV PFP®
Hauptprogramm Individualisierte Intensivmedizin am Freitag 15. Februar 10 ÖGKV PFP®
Intensiv-Quiz III (Fieber-Quiz) 1 ÖGKV PFP®
Intensiv-Quiz IV (Beatmungs-Quiz) 1 ÖGKV PFP®
Pflege-Lunch –Seminar II „Elektrolystörungen beim Intensivpatienten" 2 ÖGKV PFP®
Hauptprogramm am 16. Februar 6 ÖGKV PFP®
Intensiv-Quiz V (Blickdiagnosen-Quiz) 1 ÖGKV PFP®
Intensiv-Quiz VI (Blutgas-Quiz) 1 ÖGKV PFP®
Ethik-Diskussion 2 ÖGKV PFP®
Rookie- und Pflege-Lunch-Seminar III 2 ÖGKV PFP®

 

2 ÖGKV PFP =1 Fortbildungsstunde laut GuKG

 

Bei allen Veranstaltungen (exkl. Gemeinsames Seminar & Hauptprogramm) werden eigene Anwesenheitslisten für Pflegepersonen aufliegen, auf denen die Teilnahme per Unterschrift bestätigt werden kann. Teilnahmebestätigungen werden nach dem Kongress ausgestellt.